2. Platz beim Turnwettkampf

Beim Ausscheidungswettkampf für die Westfalen Youngsters Turnwettkampf mussten sich die Kinder der Neulingschule-Turnmannschaft nur knapp der Frauenlobschule geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung.

mehr Fotos

Matheolympiade:

Bei der 2. Runde der Matheolympiade erreichten die Kinder der Neulingschule herausrragende Ergebnisse.

Den 1. Platz erreichte Jannes Heins (4b) mit 39 Punkten. Noah Werner (4b, 32 Punkte, 4.Platz) und Charlotte Sommer (4b, 31 Punkte, 5.Platz) kamen nur knapp nicht unter die ersten Drei.

Mit wie vielen Punkten man sich für die 3. Runde auf Landesebene qualifiziert steht noch nicht feste.

Ab heute steht es fest: Jannes Heins, Noah Werner und Charlotte Sommer haben die 3. Runde der Matheolympiade erreicht, die am 14.04.18 in Dortmund stattfindet. Damit kommen von 6 Kindern aus Bochum, die sich für die 3. Runde qualifiziert haben, 3 von der Neulingschule. Wir wünschen den Dreien viel Erfolg und gratulieren noch einmal zu den bisherigen tollen Leistungen.

Neulingschule gewinnt Rettungspokalschwimmen

Zum 4. Male in Folge gewinnt unsere Schule, trotz krankheitsbedingter Ausfälle, das Rettungspokalschwimmen der Bochumer Grundschulen. Damit vertreten wir auch in diesem Jahr die Stadt Bochum bei den Westfalen Youngsters.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

mehr Fotos

Streik im Öffentlichen Dienst

Die Schule und OGS hat am Dienstag, 20.03.2018 wie gewohnt geöffnet.

Alle Stunden finden wie gewohnt statt, nur für die Klasse 4a findet der Sport in der Turnhalle statt.

Pädagogischer Tag

Am Montag, den 12. März 2018 findet der Pädagogische Tag zum Thema „Leistungsbewertung“ statt. An diesem Tag ist deswegen schulfrei. Die Kinder der Betreuung bis 13:20 Uhr haben ebenfalls frei.

Die OGS ist geöffnet.

1.Platz in der Pendelstaffel beim USC-Pokal

Herausragende Leistungen der Neulingkinder bei den USC-Hallenmeisterschaften:

1.Platz in der Pendelstaffel

2.Platz Gesamtwertung Mädchen

3. Platz Gesamtwertung Jungen

30m-Sprint (Jahrgangswertung):

1.Platz: Arda, Jonas, Sophie

2. Platz: David, Katja, Marisa, Lilly

3.Platz: Lenn

 

Bücherei zieht um

Es ist soweit. An diesem Wochenende konnte der neue Raum für die Bücherei gestrichen und bezogen werden.

Danke an alle die mitgeholfen haben. Jetzt hat die Bücherei einen eigenen und  vor allem größeren Raum.

So können die mittlerweile 1600 Bücher besser präsentiert werden.

Eiskunst der Klasse 2a

Dank der kalten Tage konnte die Erdmännchenklasse im Kunstunterricht Eiskunst erschaffen.

Eine vergängliche Kunst – am Freitag wird es wärmer.